Servicestelle Lernen in der Agrarwirtschaft

Aktuelles

14. September 2018

Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter/-in gesucht

Für unsere Bildungsgesellschaft des Sächsischen Landesbauernverbandes mbH suchen wir im Rahmen des Projektes „Servicestelle – Lernen in der Agrarwirtschaft“ ab 01.01.2019 in der Geschäftsstelle in Dresden einen Projektmitarbeiter (m/w) in Vollzeit, zunächst befristet bis 31.12.2020. Tätigkeit: – Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (Weiterbildungen, Workshops, Messeauftritte) – Verwaltung und Bearbeitung des …

Weiterlesen

8. Oktober 2018

5. Weiterbildung der Servicestelle

Am 22.10.2018 findet auf dem Landwirtschaftsbetrieb Delling (Chemnitztalstraße 238, 09114 Chemnitz) die 5. Weiterbildung der Servicestelle zum Thema „Der Lernort Bauernhof als Ort der Ernährungsbildung“ statt. Die Einladungsunterlagen finden Sie unten. Die Servicestelle bittet um eine Anmeldung per Rückmeldeformular, damit die Personenanzahl geplant werden kann. Unterlagen Einladung 22.10.2018 Rückmeldung 22.10.2018 …

Weiterlesen

8. Oktober 2018

4. Weiterbildung der Servicestelle

Am 24.09.2018 fand auf dem Kartoffelhof Lienig (Zum Kartoffelhof 13, 04509 Delitzsch) die 4. Weiterbildung der Servicestelle zum Thema „Stationen Lernen im Lernort Bauernhof“ statt. Gastgeberin Frau Andrea Lienig stellte den Anwesenden ihren Betrieb vor und führte die Gruppe durch den Hofladen, die Sortierungs- und Lagerhallen. Der Betrieb wurde 1990 …

Weiterlesen

19. September 2018

Bundesforum Lernort Bauernhof in Fulda

Am 18.09.2018 kamen die Mitglieder des Forums Lernort Bauernhof (Bundesforum LoB), welches sich dem Informations- und Erfahrungsaustausch der regionalen Koordinationsstellen in den Bundesländern zum Thema Lernort Bauernhof widmet, in Fulda zusammen. Vertreterinnen und Vertreter der Initiativen (z.B. „Transparenz schaffen“ in Niedersachsen), Behörden (z.B. Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), …

Weiterlesen

10. September 2018

Tag der Sachsen in Torgau

Am vergangenen Wochenende (07.-09.09.2018) präsentierte sich die Servicestelle „Lernen in der Agrarwirtschaft“ zusammen mit dem Regionalbauernverband Delitzsch-Torgau, dem Sächsischen Landfrauenverband e.V., dem Maschinen- und Betriebshilfering Rochlitz e.V. und dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. in einem Stand den Besuchern von Sachsens größtem Volksfest. An den drei Tagen wurden in Torgau …

Weiterlesen

29. August 2018

Green Day 2018 am BSZ Altroßthal

Am 12.11.2018 findet von 9-15 Uhr am Beruflichen Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden – Schulteil Altroßthal (Altroßthal 1, 01169 Dresden) der Green Day 2018 statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein interessantes und aktionsreiches Programm zum Informationstag „Green Day“ am 12. November 2018. Unter dem Motto „Entdecke …

Weiterlesen

23. August 2018

Servicestelle wird für 2019-2020 verlängert

Die Servicestelle „Lernen in der Agrarwirtschaft“ der Bildungsgesellschaft des Sächsischen Landesbauernverbandes mbH wird für den nächsten Zeitraum 2019-2020 verlängert. Damit können wir unsere Arbeit in den kommenden zwei Jahren fortführen und verbessern. Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft sowie das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Dies bedeutet …

Weiterlesen

23. August 2018

4. Weiterbildung der Servicestelle

Am 24.09.2018 findet auf dem Kartoffelhof Lienig (Zum Kartoffelhof 13, 04509 Delitzsch) die 4. Weiterbildung der Servicestelle zum Thema „Stationen Lernen im Lernort Bauernhof“ statt. Die Einladungsunterlagen finden Sie unten. Die Servicestelle bittet um eine Anmeldung per Rückmeldeformular, damit die Personenanzahl geplant werden kann. Unterlagen Einladung 24.09.2018 Rückmeldung 24.09.2018 Tagesordnung …

Weiterlesen

15. August 2018

Bundestagung Bauernhofkindergarten – Kindergarten auf dem Bauernhof

Diese Tagung verschafft einen Überblick über die inhaltlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Chancen für einen Kindergarten auf dem Bauernhof. Anhand von Praxisbeispielen werden geeignete Organisationsformen vorgestellt. Es wird erörtert, wie diese besonderen Angebote zum Erwerb von Lebenskompetenzen am Bauernhof inhaltlich und wirtschaftlich gestaltet werden können. Mit Informationen, Workshops und der Möglichkeit …

Weiterlesen

25. Juli 2018

Neue Honorarhöhe ab dem 01.08.2018 – neue Verträge

Für alle Maßnahmen ab dem 01.08.2018 gilt eine neue einheitliche Honorarhöhe von 60 € pro Veranstaltung. Diese Erhöhung ist bis Ende 2018 befristet. Entsprechend wurden die Honorarverträge überarbeitet und sollten bitte ab sofort genutzt werden (unten zum Download). Bestehende Verträge werden entsprechend durch die Servicestelle geändert. Honorarvertrag Einzelveranstaltung Honorarvertrag Sammelveranstaltungen

Weiterlesen
Nächste Seite »